Hotel am See

Aktuelles

Bei den Heiden von Kummerow

„Wie eine Weltstadt lag Randemünde da, mit seiner mächtigen Marienkirche, dem Kloster, dem Pulverturm, und überhaupt.“ (Ehm Welk, Die Heiden von Kummerow) Sie kennen den Roman oder den Film “Die Heiden von Kummerow”? Vielleicht haben Sie ja Lust, sich einmal auf die Spuren dieser besonderen und liebenswerten Geschichten zu begeben[…]

Das Ökodorf Brodowin

Heute empfehlen wir einen Ausflug zum Ökodorf Brodowin, das mit dem Auto, dem Fahrrad oder über eine gut acht Kilometer lange Wanderung von unserem Hotel aus gut zu erreichen ist.  Dass das Ökodorf Brodowin – die “Süddeutsche Zeitung” bezeichnete es vor wenigen Tagen im Titel als “das gute Gewissen Berlins”[…]

Kultur im Kloster Chorin

Choriner Opernsommer 2018 Kenner sind sich einig: Für ein Sommerkonzert gibt es kaum eine beeindruckendere Kulisse als die Anlage des Klosters Chorin. Nur einen Spaziergang vom Hotel am See – das Mühlenhaus entfernt lädt das bekannte Kloster Chorin zu Besichtigungen – und jedes Jahr im Sommer auch zu einem hochkarätigen[…]

Nationalpark Unteres Odertal

Ausflugstipp in die Flußaue Frühling, die Zeit des Radelns und Wanderns ist wieder da. Wir haben für Sie wieder einen besonderen Ausflugstipp, den Sie wunderbar mit einem Besuch im Seehotel Mühlenhaus verbinden können. Es geht in den Nationalpark Unteres Odertal, den sie unkompliziert über Angermünde erreichen. Der Nationalpark Unteres Odertal[…]

Köche des Seehotels Mühlenhaus kochen auf der INTERNORGA

In Hamburg findet vom 9. bis 13. März mit der INTERNORGA die deutschlandweit größte Hotel- und Gastronomiemesse statt. Und unsere Köche sind mittendrin!   Die INTERNORGA ist die Leitmesse für Hotellerie, Gastronomie, Bäckereien und Konditoreien. Jedes Jahr im März präsentieren mehr als 1.300 nationale und internationale Aussteller über 95.000 Fachbesuchern[…]

Draußen am Mühlenhaus

Heute gehen wir mal unserem eigenen Namen nach . Hotel am See – das ist klar, der Große Heilige See ist nicht zu übersehen. Aber Mühlenhaus? Wo ist hier die Mühle? Gleich vorab: Sie steht nicht mehr. Aber der Standort hat eine lange und interessante Geschichte. Ihren Namen hatte die[…]

Im Winter durchs Biosphärenreservat

Draußen schläft die Natur – und kann von Ausflüglern in aller Stille genossen werden. Unser Hotel am See ist dafür ein guter Ausgangspunkt. Wir empfehlen eine kleine Wanderung durch die Landschaft des Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin mit ihren ausgedehnten Wäldern, Tümpeln, Mooren und Teichen. Rund sechs Kilometer sind es von Chorin zum[…]

Schiffshebewerk Niederfinow

Gigantischer Schiffsfahrstuhl – Das Schiffshebewerk Niederfinow Vom Seehotel Mühlenhaus ist ein besonderes Bauwerk gut zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Auto zu erreichen – das Schiffshebewerk Niederfinow. Unser Ausflugstipp. Der mit einer besonderen Legende verbunden ist. So soll in Mittsommernächten das Gespenst der Weißen Frau soll umgegangen sein[…]

UNESCO Weltnaturerbe Grumsin

UNESCO-Weltnaturerbe Grumsin Der Buchenwald Grumsin liegt praktisch auch bei uns “vor der Haustür” und ist ein ganz besonderes Paradies für Naturfreunde und Wanderer – besonders in den bevorstehenden Herbstwochen. Genießen Sie die einzigartige Landschaft und das sich färbende Buchenlaub. Als einer der schönsten Buchenwälder weltweit wurde der Grumsin 2011 Bestandteil[…]

Marktplatz Angermünde

Ein Besuch in Angermünde

Vom Seehotel “Mühlenhaus” ist Angermünde mit seiner sehr schönen historischen Altstadt nur gut 20 Kilometer entfernt. Bestens geeignet also für einen Ausflug mit dem Rad oder mit dem Auto. Ein Besuch in der einstigen Ackerbürgerstadt lohnt in jedem Fall. Ein reizvoller historischer Stadtkern, der in den zurückliegenden Jahren gekonnt und[…]